Der Wintergarten bietet zusätzlichen Wohnraum mit viel Licht und schafft gleichzeitig ein angenehmes Raumklima. Daher ist es nicht verwunderlich, dass der Trend zu Wintergärten anhält. Gemütlichkeit und Wohnatmosphäre entstehen in dem neu geschaffenen Raum. Dank lichtdurchflutender Glaskonstruktion wird man mit viel Sonne belohnt, schnell wärmt sich der Wintergarten auf, wird sogar richtig heiß. Damit der Wohlfühleffekt bleibt, sollte frühestmöglich über eine Wintergartenbeschattung nachgedacht werden. Die Auswahl an Wintergartenmarkisen ist riesengroß, für jeden Anspruch ist etwas dabei.

Wintergartenmarkise aussen oder Wintergartenmarkise innen – was ist geeignet?

Für einen perfekten Sonnenschutz sorgen Wintergartenmarkisen. Große und kleine Glasflächen lassen sich gleichermaßen gut abdecken. Aus physikalischer Sicht ist eher eine Wintergartenmarkise aussen angebracht eine gute Lösung, da sich der Wintergarten nicht so schnell aufwärmt. Ist die Sonne erst mal durch die Verglasung durchgedrungen, wird es schnell stickig und warm. Verschiedene Faktoren beeinflussen die Wahl der Markise, in einigen Fällen ist eine Wintergartenmarkise innen ebenso gut geeignet.
Ist die Montageart festgelegt, stellt sich die nächste Frage, ob die Wintergartenmarkise elektrisch sein soll oder nicht. Klassisch sind Markisen  zum Auf- und Zuziehen beziehungsweise zum Auf- und Zukurbeln. Doch elektrische Markisen bieten jede Menge Vorteile, so können Sie mit Smart-Home-Elementen erweitert und über das Smartphone gesteuert werden. Eine Wintergartenmarkise elektrisch hat einen größeren Montageaufwand und ist gegenüber manuell zu bedienender Markisen kostenintensiver.

Aufglasmarkise oder besser Unterglasmarkise?

Bei Wintergärten neigt der Trend hin zu einer kompletten Glasüberdachung, was völlig neue Anforderungen an die Beschattung stellt. Die Frage, was besser ist, ob Aufglasmarkise oder Unterglasmarkise lässt sich nicht pauschal beantworten , sondern hängt von den individuellen Kundenwünschen und der gegebenen Situation ab. Der Vorteil eines Sonnenschutzes oberhalb des Glasdaches liegt darin, dass die Markise gleichzeitig als möglicher Überstand genutzt werden kann und so zusätzlich vor Sonne oder Regen schützt.

Wintergartenmarkisen zu bester Qualität bei meine-markisen.de

Die Berechnung für einen Preis für eine Wintergarten-Markise aussen  erfolgt individuell und setzte sich nach Ihren Wünschen und Ansprüchen an eine Markise zusammen. Beeinflusst wird der Preis der Wintergartenmarkise durch Faktoren wie Materialien, Lichtdurchlässigkeit oder elektrischem Antrieb, um einige Faktoren zu nennen.

Meine-Markisen.de ist der Spezialist, wenn es um Beschattung von Wintergärten geht. Stöbern Sie in unserer großen Auswahl oder lassen Sie sich von uns beraten.